Gesellschaft für Interlinguistik e.V. (GIL)

Blog

IntBlog - das Interlinguistische Blog

Elektronische Fortsetzung der mit Nummer 100 eingestellten gedruckten Zeitschrift IntI (Interlinguistische Informationen, hier online verfügbar).

Im IntBlog informiert der Vorstand der GIL in unregelmäßigen Abständen über Neuigkeiten aus der der interlinguistischen Forschung und nahe stehenden Wissensgebieten.

Beiträge über und Hinweise auf Veranstaltungen, Neuerscheinungen, Personalia usw. sind willkommen, bitte senden Sie sie an Cyril Brosch (kirilo81(at)gmail(dot)com).

 


 



Werkstattgespräch zu Esperanto
Die Staatsbibliothek zu Berlin veranstaltet am 21.09.2017 ein Werkstattgespräch mit dem Titel "Esperanto - ein Sprache, die begeistert".

Weiterlesen



"Information for Interlinguists" als neues Bulletin
Esperantic Studies Foundation (ESF) gibt den Beginn eines englischsprachigen interlinguistischen Bulletins  Information for Interlinguists (IfI) bekannt.

Weiterlesen



Informilo por Interlingvistoj wird weitergeführt
Das bis Ausgabe 99 von Detlev Blanke redigierte esperantosprachige Bulletin Informilo por Interlingvistoj (IpI), Schwester unserer IntI, wird unter neuer Redaktion weitergeführt.

Weiterlesen



ESF hat einen neuen Direktor
Die Esperantic Studies Foundation hat ab Juli 2017 einen neuen Direktor, Charles O. Mays, als Nachfolger von Joel Amis. Humphey Tonkin informiert.

Weiterlesen



Symposium zu Sprachrechten und Nachhaltigkeit in New York
Am 11. und 12. Mai 2017 fand in New York im Sitz der UN das Symposium "Language, the Sustainable Development Goals, and Vulnerable Populations" statt. Humphrey Tonkin informiert über vorläufige Ergebnisse.

Weiterlesen



esperantoresearch.org.uk
Beachtenswert ist die Informationsseite Esperanto Research

Weiterlesen



GIL schreibt Teilnahmestipendien aus
Fünf Nachwuchswissenschaftler können 2017 kostenlos an der GIL-Jahrestagung teilnehmen.

Weiterlesen



GIL-Jahrestagung 2017 erstmals in Berlin-Schöneberg
Nach einigen Jahren in Berlin-Konradshöhe tagt die Gesellschaft für Interlinguistik e.V. 2017 erstmals in der berliner Innenstadt, im Jugendhotel berlin.city.

Weiterlesen



GIL unterstützt Verbreitung des Berliner Jubiläumsbuches
GIL verteilt 21 Exemplare des Jubiläumsbuches „111 Jahre Esperanto in Berlin und Brandenburg 1903–2014“ an wissenschaftliche Bibliotheken in Deutschland.

Weiterlesen



Zwei virtuelle Ausstellungen zu Zamenhof und Plansprachen
Auf den Internetseiten der Bayerischen Staatsbibliothek (München) und der Deutschen Nationalbibliothek (Leipzig) sind 2017 zwei virtuelle interlinguistische Ausstellungen zu besuchen.

Weiterlesen



"Interlinguistische Informationen" nun vollständig im Netz
Die GIL hat Scans ihres Bulletins "Interlinguistische Informationen" (IntI) nun vollständig ab der ersten bis zur letzten Nummer (die demnächst noch erscheinen muss)  online zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen



IntBlog als Nachfolger von IntI

Die GIL stellt ihr neues Blog IntBlog (Interlinguistisches Blog) vor. Es handelt sich um ein Nachfolgeformat für das mit Nummer 100 eingestellte Bulletin Interlinguistische Informationen (IntI).

Weiterlesen